• Tag der offenen Tür - Am 25. August 2017!

    Der Tag der Offenen Tür wird in diesem Jahr im Klärwerk in Alt-Schadow stattfinden, das 25 wird! Programm und Informationen folgen.

  • Wasser zapfen statt schleppen

    Gut für den Geldbeutel und gut für die Umwelt

    In Deutschland kostet ein Liter Mineralwasser aus der Flasche 75 bis 500 mal mehr als ein Liter Leitungswasser.

  • 110.000

    Sauberes Wasser = Intakte Umwelt und Lebensqualität für über 110.000 Bürger im MAWV Verbandsgebiet. Wir machen das!

  • Lebensmittel Nr. 1

    Als modernes kommunales Unternehmen liefern wir frisches Trinkwasser in guter Qualität und sind dem Umweltschutz und der Nachhaltigkeit verpflichtet.

  • Faire Gebühren

    Im Kerngebiet des MAWV liegen die Wassergebühren mit 1,46 Euro/m³ rund 10 Prozent unter dem bundesdeutschen Durchschnitt.

  • Zukunft gestalten

    Um folgenden Generationen ebenfalls eine gleich gute Trinkwasserqualität zu sichern, handeln wir auch im Sinne von Nachhaltigkeit und Umweltschutz, indem wir Netze und technische Anlagen umsichtig sanieren. 2017 investiert der MAWV 12 Millionen Euro.

Umwelt und Lebensqualität sind uns wichtig

Rechtsauffassung des MAWV bestätigt

Verwaltungsgericht Cottbus entscheidet in zwei Verfahren für den Verband.
Weiterlesen …

Trink- und Grauwasser nicht mischen

Für die verschiedenen Wasserqualitäten von Schmutz-, Grau- und Trinkwasser gibt es aus gutem Grund eigenständige Leitungsnetze.
Weiterlesen …

© science photo - Fotolia.com #69574498

Grundwasser verunreinigt – Versorgungsrisiko besteht nicht

Eintragungsort für LCKW ins Zeuthener Grundwasser lokalisiert. Wasserfassungen von Eichwalde und Wildau nicht beeinträchtigt.
Weiterlesen …

© science photo - Fotolia.com #69574498

Wasser marsch - Stabile Versorgung

Spitzenstunden am Sonntag, 28. Mai, von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr. Druckpumpen speisen unter Volllast in das Versorgungsnetz ein.
Weiterlesen …

© science photo - Fotolia.com #69574498

Grundwasser verunreinigt - Risiko für Mensch und Umwelt

Leichtflüssige Kohlenwasserstoffe im Zeuthener Grundwasser. Wasserfassungen von Eichwalde und Wildau nicht beeinträchtigt.
Weiterlesen …