• Jetzt geht's los

    Fußball ist wie unser Trinkwasser, erst die Qualität, dann das Vergnügen. Wir drücken dem Team die Daumen und merken's an der Ganglinie im Wasserwerk, ob Tore fallen.

  • Tag der offenen Tür verschoben

    Der angekündigte Tag der offenen Tür im Wasserwerk Königs Wusterhausen findet aus organisatorischen Gründen nicht statt.

    PROGRAMMÄNDERUNG

  • Smart Meter

    Der MAWV plant die Einführung digitaler Ultraschall-Wasserzähler. Informationen dazu gibt es hier.

Die Trinkwasserversorgung ist sicher

Trotz tropischer Temperaturen ist die Wasserversorgung im Verbandsgebiet des MAWV sicher. Wöchentlich werden durchschnittlich rund 100.000 m³ Trinkwasser in den Wasserwerken des MAWV produziert. In der Woche vom 21. bis 27. Mai waren es mehr als 185.000 m³.

Der Titel im März zu Wirtschaftsplänen

MAWV liefert - wo bleiben die Tore?

Das Auftaktspiel der deutschen Fußballnationalelf im Auf und Ab der Wasserwerk-Ganglinie von Eichwalde und Königs Wusterhausen.
Weiterlesen …

Digitale Ablesetechnik

MAWV läutet Generationswechsel bei Hauswasserzählern ein.
Weiterlesen …

Der Titel im März zu Wirtschaftsplänen

Kreistag beim MAWV zu Gast

Am Montag, 4. Juni 2018 ist der Gesundheits- und Sozialausschuss des Kreistages Landkreis Dahme-Spreewald zu Gast beim MAWV.
Weiterlesen …

Keine Einschränkungen beim Trinkwasser

Die Wetterlage fordert Mensch und Natur heraus. Der MAWV und die Betriebsführungsgesellschaft DNWAB sichern die Versorgung mit ausreichend Trinkwasser.
Weiterlesen …

Der Titel im März zu Wirtschaftsplänen

Dualer Student

Als Partner der Fachhochschule Potsdam hat der MAWV seinen ersten dualen Studenten. Zur Vertragsunterzeichnung ...
Weiterlesen …