Anschlussbeiträge und die Beschlüsse des Bundesverfassungsgerichtes

Informationsbroschüre und Gebührenkalkulation für das Jahr 2019

Königs Wusterhausen, 18. Oktober 2018 - Viele Fragen der Gemeindevertreter und Stadtverordneten aus den Mitgliedskommunen des MAWV zu ihren Optionen im Zusammenhang mit der Rückzahlung der Anschlussbeiträge erreichten den MAWV in der Zeit von Mai bis August 2018. Sie waren Ausgangspunkt für eine Informationsbroschüre. Die Fragen, die eingegangen sind, wurden in Themenkomplexen zusammengefasst beantwortet und den Abgeordneten im September als Arbeitsgrundlage in die Hand gegeben. Ein zweites Informationspaket beinhaltet Entscheidungshilfen für die Kommunen sowie die Gebührenkalkulation ab dem Jahr 2019.

Für eine größtmögliche Transparenz bieten wir die Unterlagen an dieser Stelle zum Download.

Zurück