Wie beantrage ich einen Trinkwasseranschluss?

Wir freuen uns, Sie als neuen Kunden zu begrüßen und sichern Ihnen eine umsichtige Bearbeitung Ihres Anliegens zu. Für die Beantragung eines Trinkwasser-Hausanschlusses benötigen wir einige Informationen, die Sie uns bitte über das bereitgestellte Formular mitteilen:

Antrag auf Erstellung eines Trinkwasser-Hausanschlusses

Bitte senden Sie das unterschriebene Formular gemeinsam mit Nachweisen, Plänen, etc. mit der Post oder per Fax an unsere Betreibergesellschaft, die DNWAB Dahme-Nuthe Wasser, Abwasserbetriebsgesellschaft mbH, die Sie sehr gern bei allen operativen Fragen wie Planung, Umverlegung, Installation und Inbetriebnahme von Trinkwasser-Hausanschlüssen unterstützt.

Notwendig sind folgende Unterlagen:

  • Eigentumsnachweis (Kaufvertrag, Auflassungsvermerk oder Grundbuchauszug)
  • Vollmacht des Grundstückeigentümers bei abweichendem Antragsteller
  • Kopie des amtlichen Lageplanes des gewünschten Wasserzählerstandortes im Maßstab 1:200
  • Kopie des Kellergrundrisses bzw. des Grundrisses Hauswasseranschlussraum im Maßstab 1:100

Sie können den Antrag auch schriftlich anfordern. Kontakt.

Adresse:

Dahme-Nuthe Wasser,
Abwasserbetriebsgesellschaft mbH
Köpenicker Straße 25
15711 Königs Wusterhausen

Telefon: (03375) 256 80
Fax: (03375) 295 061

www.dnwab.de
info@dnwab.de

7/24 Bereitschaft:
0800 880 70 88

Zurück